25
Thu, Apr
45 New Articles

Feuer/Korsika: Ein Feuer brach am späten Vormittag bei der Stadt Barbaggio aus, 115 Hektar bis jetzt zerstört

Korsika: Großbrand auf den Höhen von Barbaggio

Haute Corse
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

An diesem Mittwoch, dem 03. Januar, brach am späten Vormittag auf den Höhen der Stadt Barbaggio ein Feuer aus. Derzeit sind Einsatzkräfte und Feuerwehr vor Ort. Am späten Nachmittag waren bereits 115 Hektar Vegetation zerstört. 

 

Bei dem Brand auf den Höhen der Stadt Barbaggio sind momentan 27 Löschfahrzeuge und 140 Feuerwehrleute und Rettungskräfte im Einsatz, zusätzlich sind die zivile Sicherheit und eine Waldbrand-Einsatzgruppe des SIS 2A begleitet von einem Wasserbomberhubschrauber im Einsatz.

Das Feuer ist noch nicht unter Kontrolle. Wohngebiete sind nicht unmittelbar gefährdet, aus Sicherheitsgründen ist der Verkehr im Bereich Col de Teghime weiterhin unterbrochen. SIS2B bittet die Bevölkerung außerdem, das Gebiet zu meiden, um den Zugang zur Hilfe zu erleichtern und die Notrufleitungen nicht zu überlasten.

 

1 & 1