14
Fri, Aug
106 New Articles

Diebstahl im Europas Größter Schildkrötenpark “A Cupulatta“ bei Ajaccio

Hermann Schildkröte

News
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Aus der Aufzuchtstation und Schildkrötenpark “A Cupulatta“  bei Ajaccio wurde heute  56 erwachsene Hermann-Schildkröten gestohlen. Diese Schildkröten können nicht legal verkauft werden

und können daher nur dem Organisierten Diebstahl so wie Schwarzmarkt zu gewiesen werden. Auch wenn die Schildkröten bei den Dieben bleiben so kann der zukünftige Nachwuchs dieser Schildkröten nicht weiter verkauft werden, die Aufzuchtstation “A Cupulatta“  ist alleiniger  eingetragener Besitzer in den Dokumenten der Schildkröten. Wenn die Schildkröten von Tierschützern gestohlen  sind, dürfen sie auf keinen Fall in der Natur freigelassen werden.  Sie würden  (da es Aufzucht und gekreuzte Kröten sind), den Wildbestand mit eventuellen Keimen gefährden. 

Die Schildkröten können noch auf Korsika sein, sollte jemand ihnen eine zum Kauf anbieten, lehnen sie ab und benachrichtigen sie die Gendarmerie

1 & 1