29
Mon, Nov
58 New Articles

Corte/Korsika: Ein im Bau befindliches Haus, wurde in der Nacht von einer Sprengladung komplett zerstört.

Corte/Korsika Sprengstoff zerstört Haus

Corte
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine im Bau befindliche 150 Quadratmeter große Wohneinheit wurde letzte Nacht an der Straße nach Calvary in Corte gesprengt. 

In der Nacht vom 12. auf den 13. November 2021, gegen Mitternacht, war in der Nähe von Corte eine laute Explosion zu hören. Zum Einsatzort entsandt, stellten die Feuerwehrleute nach Erkundung des Einsatzortes fest, dass ein im Bau befindliches Haus von 150 Quadratmetern durch eine Sprengladung vollständig in die Luft gesprengt wurde.

Die Minenräumer, die Gendarmerie und die örtlichen Behörden wurden zur Bestandsaufnahme zum Ort des Geschehens beordert. Während der Vorfall keine Verletzten verursachte, wurden umliegende Häuser evakuiert. 10 Personen mussten alleine umziehen.

Nach unseren Informationen gibt es für den  Anschlag  noch kein Bekennerschreiben.

 

1 & 1