23
Sun, Jun
42 New Articles

Brandgefahr/Korsika: Offenes Feuer und andere Restriktionen vom 15. Juni bis 30. September

Korsika: Feuerverbot vom 15. Juni bis 30 September

News
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seien wir wachsam: Vom 15. Juni bis 30. September ist es per Präfektur Erlass verboten, in Wälder und Macchia zu rauchen und Feuer zu machen.

Es ist nur die Verwendung von Grills, Kochern und Campinggas in weniger als 5 Metern Entfernung von einem geräumten Platz zu einem Gebäude, das mit Wasser und Strom ausgestattet ist, gestattet. Wir werden wie jedes Jahr versuchen über https://www.facebook.com/korsikanews/ sie auf dem neuesten Stand zu halten.

 

BITTE BEACHTEN: Diese Informationen können keine Benachrichtigungen über die Schließung von Bergmassiven ersetzen, die Ihnen möglicherweise später zugesandt werden! Im Zweifelsfall konsultieren Sie bitte die Rubrik „Neuigkeiten“ auf der Website der Präfektur: www.corse.gouv.fr oder www.haute-corse.gouv.fr

Die Verwendung von Feuer ist auf Korsika vom  15. Juni  bis zum 30. September verboten. Ein Verbot, das auch für Lagerfeuer und Grill beinhaltet. Mit Beginn der Sommersaison erinnern die Präfekturen von Korsika  in einer Erklärung, dass das Verwendung von Feuer zwischen dem 15. Juni und 30. September verboten ist (außer an die dafür vorgesehenen Plätze).

 

Vorsicht für Raucher und ihre Zigaretten. Es ist absolut  verboten, in Wäldern, Mooren oder in den Macchia zu rauchen. Bei Nichteinhaltung dieser Regeln kann ein Strafverfahren eingeleitet werden. Es können Haftstrafen und Geldstrafen von bis zu 100.000 Euro verhängt werden.

Werden sie Zeuge von Rauchentwicklung / Feuer, Brandstiftung. Benachrichtigen sie schnellst möglich die Feuerwehr unter  “112“ oder “18“ und verlassen sie sofort den Gefahrenbereich.

1 & 1