02
Thu, Feb
44 New Articles

Korsika/Haute-Corse: Drei Personen, bei starken Regen aus Ihren Fahrzeugen gerettet.

Korsika: Regen und Hochwasser

Korsika
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Drei Personen die gestern 03.12 Nachmittag wegen starker Regen in ihrem Fahrzeug stecken blieben, konnten durch das schnell Eingreifen der Feuerwehrleute  gerettet werden. 

Heftige Regenschauer seit dem Samstagmorgen über Bastia und der östliche Ebene im Departement Haute-Corse, führten zu Überflutungen von einigen Straßen.

In Penta di Casinca wurde eine Person die im  Auto  während das Wasser weiter Anstieg, von den Rettungskräften befreit. In der gleichen Region, auf der San Pellegrino Straße, mussten sich zwei weitere Personen den gleichen Schwierigkeiten stellen. Da die Ortschaft öfters mit Überflutungen zu kämpfen hat, führt hier die Feuerwehr regelmäßige Kontrollfahrten durch. Bei einer dieser Fahrten wurden diese zwei Personen aus Ihrem Fahrzeug gerettet.

 

Die Präfekturen raten zur Vorsicht.

Hier noch ein Warnhinweis/ Sicherheitshinweis:

Durch starken Niederschlag kann es örtlich zu Hochwasser und Überflutungen kommen. Auch in den Ebenen ist zu Vorsicht an den Fluss, Bachläufen geraten. Es wird empfohlen in den betroffenen Regionen von Wasseraktivitäten abzusehen und sich von Wasserläufen fernzuhalten. Bitte Parken Sie wenn möglich ihr Fahrzeug nicht in der Nähe von Wasserläufen, für weitere Informationen achten Sie auf Öffentliche Medien wie Netzwerke, Radio und TV.

 

 

 

Melden Sie sich über unseren kostenlosen Newsletters-Service an, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Informationen verfügbar sind.

1 & 1